Sie wird mit 5 Wochen ausgesetzt, doch ihr Leben sollte sich schon bald dramatisch verändern!

- Anzeige -

Komari hatte nicht immer Glück in ihrem Leben. Sie wurde mit fünf Wochen alleingelassen aufgefunden und ihre Chance auf ein langes Leben war sehr gering. Eine Familie adoptierte die kleine und versuchte ihr zu helfen, aber auch mit ihrer Hilfe gab es keine Garantie, dass die kleine Katze es schaffen würde.

Glücklicherweise wurde Komari von den fünf Frettchen der Familie herzlich aufgenommen. Durch die gute Pflege ihrer Familie und der Liebe des Rudels, überlebte die kleine Katze. Heute sind die fünf Frettchen-Rüden und das Kätzchen unzertrennlich! 🙂

Komari wurde gefunden, als sie erst 5 Wochen alt war.

Quelle: Purr World

Sie kam zu einer Familie, die bereits 5 Frettchen im Haus hatten.

Quelle: Purr World

Ohne Probleme wurde sie in das Rudel integriert und aufgepäppelt.

Quelle: Purr World

Seither sind die 6 unzertrennlich.

Quelle: Purr World

Auf der nächsten Seite geht’s weiter!

- Anzeige -