144 Katzenjahre: Die „älteste Katze der Welt“ ist tod!

- Anzeige -

Nutmeg mag vielleicht ausgesehen haben wie eine normale Hauskatze, doch als Liz und Ian Finley ihn 1990 mit fünf Jahren in ihrem Garten fanden, hätten sie nicht gedacht, dass er mal eine kleine Berühmtheit werden würde.

Während seiner Lebtage galt er als älteste Katze der Welt. Älter wurde nur eine Katze namens Creme Puff aus Texas, die mit genau 38 Jahren und 3 Tagen verstarb. Im Jahre 2015 erlitt der Katzen-Opa einen Schlaganfall, doch er kämpfte sich wieder ins Leben zurück.

In einem stolzen Alter von 32 Jahren starb Nutmeg an Herzversagen und lebt jetzt in den Herzen der Finleys weiter! 🙁

Im zarten Alter von 5 Jahren fanden die Finleys den Kater Nutmeg in ihrem Garten.

Quelle: Daily Mail

Trotz eines Schlaganfalls 2015, lebte der Kater 32 Jahre lang, bis er an Herzversagen verstarb. Der Tierarzt konnte leider nichts mehr für ihn tun.

Quelle: Daily Mail

„Ich kann kaum mit Worten ausdrücken, wie sehr wir ihn vermissen. Es hat ein großes Loch in unser Leben gerissen, aber wir fühlen, dass er noch im Geiste bei uns ist.“

Quelle: Daily Mail

Das Video findest du auf der nächsten Seite!

- Anzeige -